Qualità Didattica e Consulenza Studio Bianconi dentista Bolzano

Als Bestätigung der Qualität unserer Dienstleistungen, zählt die Auserwählung des Studio Bianconi als „visiting center“ (Bezugspunkt) von Seiten einiger Hersteller von Implantat- und Regenerierungsmaterialien. Der Auftrag eines „visiting center“ ist es, fortgeschrittene Weiterbildungskurse zu organisieren und den Kollegen die neuesten zahnärztlichen Errungenschaften erläutern, sei es chirurgische Techniken als auch die Anwendung neuer Materialien.

Überdies ist Dr. Stefano Bianconi dank seiner gesammelten Erfahrung im Bereich Implantologie und Knochenregenerierung bei anderen Zahnarztpraxen oft als Berater tätig, wenn es um komplexe Eingriffe geht.

Im Frühjahr 2015, mit der Zustimmung der Landesethikkomittee, ist ein mehrjähriges Zusammenarbeitsprojekt mit der Zahnheilkundeabteilung des Krankenhauses Bozen, vom Primar Dr. Fabrizio Fontanella geleitet, gestartet, welches die Schaffung eines Teams (zwei Ärzte, der Leiter des Zahnarztlabors, zwei Dentalhygieniker, zwei Assistenten) vorsieht, das den Patienten des Krankenhauses Bozen eine innovative, chirurgisch-implantologische Behandlung bietet, die auf die Forschung fußt, welche von Dr. Bianconi in den letzten Jahren durchgeführt wurde.